Sitzung
SI/GRÖ/GRÖ/006/2015
Mandant
Rövershagen
Gremium
Gemeindevertretung Rövershagen
Raum
Gemeindehaus
Datum
21.09.2015
Zeit
19:05-21:47 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Eröffnung der Sitzung, Feststellen der Ordnungsmäßigkeit der Einladungen, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
 
Ö 2
Einwohnerfragestunde
 
Ö 3
Änderungsanträge zur Tagesordnung
 
Ö 4
Billigung der Sitzungsniederschrift vom 13.07.2015
 
Ö 5
Beschlusskontrolle und Bekanntgabe der Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Teil der vorhergehenden Sitzung
 
Ö 6
Bericht der Bürgermeisterin über Beschlüsse des Hauptausschusses- und Finanzausschusses und wichtige Angelegenheiten der Gemeinde
 

Nicht öffentlicher Teil:

N 7
Informationen zu Sponsorengesprächen SV 47
 
N 8
Verkauf einer Teilfläche aus dem Flurstück 153/50 der Flur 1, Gemarkung Rövershagen
 
N 9
Beschluss der Gemeindevertretung Rövershagen über den Antrag auf Erteilung einer Ausnahmegenehmigung für die Einschulung an der örtlich nicht zuständigen Grundschule in Bentwisch ab dem Schuljahr 2016/17
 

Öffentlicher Teil:

Ö 10
Beschluss der Gemeinde Rövershagen über die Fortschreibung des Landesraumentwicklungsprogramms Mecklenburg-Vorpommern im Rahmen der 2. Stufe des Beteiligungsverfahrens zum Entwurf des LEP sowie zum Entwurf des Umweltberichts

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 11
Beschluss der Gemeinde Rövershagen über die Weiterführung des Verfahrens der Feststellungs- und Einbeziehungssatzung für das Gebiet nordwestlich der B 105, nördlich und südlich Waldweges

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 12
Beschluss der Gemeinde Rövershagen über den Antrag zur Aufstellung einer Klarstellungssatzung mit Einbeziehungsflächen für den Bereich der Oberhäger Straße vom Bahnübergang bis Ausbau Richtung Oberhagen

sowie

Aufstellungs-, Entwurfs- und Auslegungsbeschluss für die Klarstellungs- und Ergänzungssatzung des östlichen Teilbereichs des im Zusammenhang bebauten Ortsteils Rövershagen, beginnend an der Bahnstrecke Rostock - Stralsund bis zum Abzweig der Straße Ausbau

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 13
Beschluss der Gemeinde Rövershagen über die Bildung eines Abschnittes zum Ausbau der Straßenanlage in Purkshof vom Mündungsbereich des Stichweges zum ehemaligen Gutshaus bis Bauende (Abzweig ländlicher Weg Purkshof)

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 14
Beschluss der Gemeindevertretung Rövershagen über die Finazierung des Beitrages an den Wasser- und Bodenverband "Untere Warnow-Küste"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 15
Beschluss der Gemeinde Rövershagen über den Bauantrag zur Errichtung eines Bienenwagens als Ersatzneubau einer Gartenlaube auf einer Teilfläche des Flurstückes 6/72 der Flur 1 Gemarkung Rövershagen

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 16
Beschluss der Gemeinde Rövershagen über den Abschluss der 3. Nachtragsvereinbarung zwischen der Gemeinde Rövershagen und dem Wasser- und Bodenverband "Untere Warnow-Küste" zur Übernahme des Eigenanteils und die Vorfinanzierung des Projektes "Renaturierung und Hochwasserschutz Radelbach"

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 17
Beschluss der Gemeinde Rövershagen über den Neubau eines Verwaltungsgebäudes für das Amt Rostocker Heide am Standort Gelbensande

Beschluss: geändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 18
Information an die Gemeindevertretung Rövershagen über gestellte Bauanträge, die im Rahmen der Beteiligung durch die Untere Bauaufsichtsbehörde nach § 36 BauGB, bereits durch die Bürgermeisterin unterzeichnet und an die Untere Bauaufsichtsbehörde zurückgeschickt wurden

Beschluss: Kenntnis genommen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 19
Information über die von der Bürgermeisterin abgegebenen Stellungnahmen zu F- und B-Plänen der Nachbargemeinden

Beschluss: Kenntnis genommen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 20
Schließen der Sitzung