Sitzung
SI/GBE/GBE/006/2015
Mandant
Bentwisch
Gremium
Gemeindevertretung Bentwisch
Raum
Gemeindezentrum
Datum
01.10.2015
Zeit
19:00-20:50 Uhr

Öffentlicher Teil:

Ö 1
Eröffnung der Sitzung, Feststellen der Ordnungsmäßigkeit der Einladung, der Anwesenheit und der Beschlussfähigkeit
 
Ö 2
Einwohnerfragestunde
 
Ö 3
Änderungsanträge zur Tagesordnung
 
Ö 4
Billigung der Sitzungsniederschrift vom 20.08.2015
 
Ö 5
Beschlusskontrolle und Bekanntgabe der Beschlüsse aus dem nichtöffentlichen Teil der vorherigen Sitzung
 
Ö 5.1
Beschluss der Gemeindevertretung Bentwisch zur Vergabe der Beschaffung eines Mannschaftstransportwagens (MTW) für die Freiwillige Feuerwehr

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 6
Bericht der Bürgermeisterin über Beschlüsse des Haupt- und Finanzausschusses und wichtige Angelegenheiten der Gemeinde
 
Ö 7
Beschluss der Gemeinde Bentwisch über den Neubau eines Verwaltungsgebäudes für das Amt Rostocker Heide am Standort Gelbensande

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 8, Nein: 1, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 8
Beschluss der Gemeinde Bentwisch über den nachträglichen Beschluss einer Vergütungsvereinbarung über die rechtsanwaltliche Begleitung des Fusionsprozesses der Gemeinden Bentwisch und Klein-Kussewitz

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 9
Beschluss der Gemeinde Bentwisch über den Antrag zur Aufstellung einer Klarstellungs- und Einbeziehungssatzung für den Ortsteil Alberstdorf der Gemeinde Bentwisch

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 10
Beschluss der Gemeinde Bentwisch über die Aufhebung des Aufstellungsbeschlusses für den einfachen Bebauungsplan Nr. 18 "Gemeinbedarfsfläche öffentliche Verwaltung" - VBE/272/515/2012/GBE

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 11
Beschluss der Gemeinde Bentwisch über die Voranfrage: Ist eine Nutzungsänderung von einer Kabellagerhalle zu einer gewerblichen Kfz-Aufbereitung auf dem Flurstück 11/8 der Flur 3 Gemarkung Bentwisch zulässig?

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 12
Information an die Gemeindevertretung Bentwisch über gestellte Bauanträge, die im Rahmen der Beteiligung durch die Untere Bauaufsichtsbehörde nach § 36 BauGB, bereits durch die Bürgermeisterin unterzeichnet und an die Untere Bauaufsichtsbehörde zurüc kgeschickt wurden

Beschluss: Kenntnis genommen

Abstimmung: Ja: 9, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

 
Ö 13
Schließen der Sitzung