TOP Ö 7: Beschluss der Gemeindevertretung Bentwisch über die EDV-Technik in der Grundschule Bentwisch

Beschluss: ungeändert beschlossen

Abstimmung: Ja: 15, Nein: 0, Enthaltungen: 0, Befangen: 0

Beschluss:

Die Gemeindevertretung Bentwisch beschließt, die neue EDV-Technik für den Schülerbereich sowie den Verwaltungstrakt der Grundschule Bentwisch zu leasen. Die EDV-Technik wird somit nicht im Anlagevermögen erfasst; es werden keine Abschreibungen gebildet.

Die Gesamtkosten belaufen sich voraussichtlich auf ca. 33.750€. ca. 48.600€. Das entsprechende Vergabeverfahren wird durch die Verwaltung entsprechend der Positionen der als Anlage beigefügten Kostenschätzung durchgeführt. Der Auftrag wird im Jahr 2019 ausgelöst; die Umsetzung erfolgt Anfang 2020.

Die Finanzierung der EDV-Technik erfolgt aus dem Produktsachkonto 1.21100-5622000 (Grundschule – Leasing). Der Leasingzeitraum beträgt 60 Monate.

Die Gemeinde Bentwisch stellt in den Haushalt 2020 insgesamt 8.200€ (12 x 678,30€) 11.200€ (12 x 928,20€) auf dem Produktsachkonto 1.21100-5622000 zur Verfügung. Damit ist die Finanzierung gesichert.

Nach abgeschlossener Angebotseinholung durch die Verwaltung wird der Bürgermeister ermächtigt, den entsprechenden Auftrag zu unterzeichnen.

 

 

Anlage:

aktualisierte Kostenschätzung der Wartungsfirma vom 18.09.2019